ZUM TRAININGSPLAN / PROBETRAINING

MUAY THAI

 

Beim Muay Thai, auch unter dem westlichen Terminus Thaiboxen bekannt, werden im Gegensatz zum Kickboxen und K1 auch Ellenbogentechniken, Kniestöße aus dem Clinch, sowie Würfe eingesetzt.

MUAY THAI / THAIBOXEN

Seit 2010 Ist das Ringside Gym in Berlin Friedrichshain für seine federführende Arbeit zum Thema Muay Thai im Raum Berlin und Umgebung bekannt und erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit. Zusammen mit dem überregional bekannten Thaiboxgym Berlin e.V. bieten wir allen Kampfsport interessierten und ambitionierten Sportlern eine vielfältige und zugleich angenehme Trainingsatmosphäre.

WETTKÄMPFE

 

Wettkämpfe im Muay Thai werden in verschiedenen Gewichtsklassen ausgetragen. Professionelle Kämpfe werden über 5 Runden zu je 3 Minuten ausgetragen. Anfänger kämpfen 3 Runden zu je 1,5 Minuten.

Da Muay Thai grundsätzlich als Kampfsport oder zu Zwecken der Selbstverteidigung und Fitness ausgeübt werden kann, spielt es keine Rolle, ob Ihr  Wettkämpfer, Anfänger oder Quereinsteiger seid. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung ist das Gym darauf ausgerichtet, jeden auf seinem ganz individuellen Niveau zu fördern und gemeinsam mit euch ein vollständiges Trainingsergebnis zu erzielen.

WHAI KRUH

 

Vor dem Kampf führt jeder Sportler einen Whai Kruh (Lehrergruß) und einen Ram Muay (Kampftanz) aus, um seinem Lehrer und seiner Schule Respekt zu erweisen. Der Whai Kruh und auch der Kampf werden von traditioneller Musik begleitet.

Ganz besonders freuen wir uns über den ständigen Zuwachs der Kinder und Jugendlichen im Muay Thai. Stolz sind wir auch auf unsere Frauengruppe, die unter der Leitung von Caroline Abe bereits einige sehr gute Kämpferinnen hervorgebracht hat.

*Bei einer Ermäßigung für Studenten / Erwerbslose ist ggf. ein Nachweis über die Dauer der Immatrikulation bzw. des Bewilligungszeitraums vorzulegen.

ERWACHSENE  ab 18 Jahren

ERWACHSENE  ab 18 Jahren

ERWACHSENE  ab 18 Jahren

JUGENDLICHE  14 bis 17 Jahre

JUGENDLICHE  14 bis 17 Jahre

JUGENDLICHE  14 bis 17 Jahre

KINDER  6 bis 13 Jahre

-------------------------------------------------------------------

-------

MITGLIEDSCHAFTEN & PREISE

Für Fragen zu weiteren Preisen oder anderen Leistungen wie beispielsweise einer Erweiterung der Kurse, eine individuelle Vertragsgestaltung, Privattraining oder einer Jahresvorauszahlung steht euch das Ringside Gym Team jederzeit for Ort per Mail oder Telefon zur Verfügung.

STRENGTH & ATHLETICS

** FREE FOR ALL MEMBERS **

** PREISE NACH ABSPRACHE **

** FREE FOR ALL MEMBERS **

MOVEMENT TRAINING

MOVEMENT TRAINING

** FREE FOR ALL MEMBERS **

KETTLEBELL-ATHLETICS

KETTLEBELL-ATHLETICS

YOGA für Kampfsportler

YOGA für Kampfsportler

PERSONAL TRAINING

PERSONAL TRAINING

 

 

 

Unter der Anleitung bekannter Trainer und Wettkämpfer wie Marcus Brosch und Caroline Abe ist das Ringside Gym stets bestrebt für alle Altersklassen, Trainings- und Zielgruppen ein optimales Trainingsprogramm zu bieten.

MUAY THAI TRAINERTEAM

Unser Trainerteam freut sich darauf die über die Jahre gesammelten Erfahrungen direkt an euch weiterzugeben und steht euch gerne für alle Fragen rund um das Training zur Verfügung.

   TRAININGSZEITEN / PROBETRAINING*
*Eine Sportgesundheit ist Voraussetzung für alle Muay Thai–Level + Probetraining.

Die Muay Thai-Kurse richten sich an Interessenten/innen ab 12 Jahren und sind nach Alters- und Erfahrungsstufen eingeteilt. Alle Infos zur den Trainingszeiten, Trainingsinhalte sowie Voraussetzungen und Probetraining sind unter der jeweiligen Trainingsgruppe aufgeführt.

Ruhezeiten // Sonn- und Feiertage bzw. gelten in den Ferienzeiten angepasste Öffnungs- und Trainingszeiten, über die wir euch natürlich rechtzeitig informieren.

 

 

 

Samstag

14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

 

 

Freitag 

09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

15:00 Uhr bis 22:00 Uhr

 

 

 

Donnerstag
15:00 Uhr bis 22:00 Uhr

 

 

 

Mittwoch

09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

 

 

 

Dienstag

09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

15:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffnungszeiten


Montag

09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

 

 

 

Während der ausgeschriebenen Zeiten könnt ihr an eurem Kampfsportkurs teilnehmen, den Kraftbereich nutzen oder beides machen.