COVID-19 Schutzrichtlinien

(Update - 09.10.21)

Um sicherzustellen, dass für unsere Kursteilnehmer/innen und Trainer/innen keinerlei zusätzliche Risiken entstehen, haben wir zusammen mit den uns gestellten Sonderauflagen einige Regelungen aufgestellt die es uns ermöglichen, wieder Kurse direkt bei uns im Haus stattfinden zu lassen.

Ablauf

Eine Teilnahme an sämtlichen Kursen, egal ob indoor oder outdoor ist nur nach vorheriger Online-Anmeldung möglich. Für minderjährige Teilnehmer muss die Anmeldung über die Eltern / Erziehungsberechtigten erfolgen.

Für den Zutritt ins Gym und die Teilnahme an den Innenraum-Kursen, müssen die Teilnehmer (ab 14 Jahren) nachweisbar vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet sein. Ein Corona-Test darf nicht älter als 24 Stunden sein bzw. sich im Rahmen der Teilnahme an den Kursen in diesem Zeitfensters befinden. Für die Teilnahme an den Outdoor-Kursen entfällt diese Nachweispflicht.

(Update – 09.10.21)

Zulässig sind alle offiziellen Corona-Tests von den Testzentren, Apotheken oder vom Arbeitgeber. Bei Kinder & Jugendlichen dürfen Tests durch die Schule oder durch die Eltern vorgenommen werden. Bei Erwachsenen reichen die zu Hause gemachten Selbsttests nicht aus! Fotos eines negativen Tests können wir ebenfalls nicht akzeptieren.

Euch sind Corona-Tests zu teuer oder ihr habt einfach keine Zeit noch irgendwo hinzufahren und anzustehen? Seit dem 11.10.2021 können die Tests auch schnell und bequem bei uns in Kombination mit dem Gymbesuch vorgenommen werden. Alle Infos zu unserem Covid Testservice findet ihr im Ringside-Journal.

Welche anderen Nachweise sind gültig? Impfpass oder Genesenen-Status. Vollständig Geimpfte müssen dann den offiziellen Impfpass beim Empfangspersonal / am Eingang vorzeigen. Und wer schon mal an COVID-19 erkrankt war und wieder gesund ist, muss den Status als „Genesener“ mit einem PCR-Testergebnis nachweisen können. „Genesen“ heißt, die Erkrankung liegt mindestens 28 Tage, maximal aber ein halbes Jahr zurück. Für Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren entfallen die Nachweisregeln zum Corona-Status!

Schutz

In den Innenräumen besteht eine Maskenpflicht (OP-Maske oder FFP2-/ N95) für Mitglieder und Gäste ab 6 Jahren. Diese muss vor und nach dem Training, in den neutralen Innenraumbereichen wie dem Treppenhaus, dem Eingangs / Warte- und Umkleidebereich getragen werden. Für Teilnehmer und Gäste unter 6 Jahren entfällt die Maskenpflicht bzw. kann diese freiwillig erfolgen!

Auf der Trainingsfläche, während des Trainings sowie während der Outdoor-kurse besteht keine Pflicht zum Tragen einer Maske!

In den Außenbereichen und Während des Trainings bitten wir Euch, zwischen euch und den anderen Trainingspaaren auf den Mindestabstand von 1,50m achten!

Hygiene

Bitte desinfiziert oder wascht eure Hände vor und nach dem Training. Wer krank ist und sich krank fühlt, bleibt bitte dem Training fern.

Die Duschen und Umkleiden sind zugänglich und können benutzt werden. (Wir bitten euch aber die Umkleiden nur kurz zum Umziehen und Verschließen der Kleidung / Wertgegenstände zu benutzen und möglichst auf das Duschen zu verzichten).

Sonstiges

Bitte versucht spätestens 10 Minuten vor Kursbeginn zu erscheinen und meldet Euch direkt am Empfang / Counter im Gym bzw. bei den Outdoor-Kursen beim zuständigen Trainer an.

Nach Ende der Trainingszeit bitte das Gym oder die Outdoor-Location wieder schnellstmöglich verlassen und auf Gruppenbildung verzichten.

Der Kraftbereich im Gym kann im Rahmen der Open-Gym Zeiten genutzt werden.

Auch wenn diese abermals neuen Vorschriften zunächst ungewohnt und unangenehm erscheinen mögen, sind wir bei ihrer Durchführung auf eure Mithilfe angewiesen und vertrauen darauf, dass diese Regelungen, solange sie bestehen, eingehalten werden. Danke für euer Verständnis und eure Mitarbeit!

Stand: 09.Oktober 2021. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

COVID-19 Schutzrichtlinien

(Update - 09.10.21)

Um sicherzustellen, dass für unsere Kursteilnehmer/innen und Trainer/innen keinerlei zusätzliche Risiken entstehen, haben wir zusammen mit den uns gestellten Sonderauflagen einige Regelungen aufgestellt die es uns ermöglichen, wieder Kurse direkt bei uns im Haus stattfinden zu lassen.

Ablauf

Eine Teilnahme an sämtlichen Kursen, egal ob indoor oder outdoor ist nur nach vorheriger Online-Anmeldung möglich. Für minderjährige Teilnehmer muss die Anmeldung über die Eltern / Erziehungsberechtigten erfolgen.

Für den Zutritt ins Gym und die Teilnahme an den Innenraum-Kursen, müssen die Teilnehmer (ab 14 Jahren) nachweisbar vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet sein. Ein Corona-Test darf nicht älter als 24 Stunden sein bzw. sich im Rahmen der Teilnahme an den Kursen in diesem Zeitfensters befinden. Für die Teilnahme an den Outdoor-Kursen entfällt diese Nachweispflicht.

(Update – 09.10.21)

Zulässig sind alle offiziellen Corona-Tests von den Testzentren, Apotheken oder vom Arbeitgeber. Bei Kinder & Jugendlichen dürfen Tests durch die Schule oder durch die Eltern vorgenommen werden. Bei Erwachsenen reichen die zu Hause gemachten Selbsttests nicht aus! Fotos eines negativen Tests können wir ebenfalls nicht akzeptieren.

Euch sind Corona-Tests zu teuer oder ihr habt einfach keine Zeit noch irgendwo hinzufahren und anzustehen? Seit dem 11.10.2021 können die Tests auch schnell und bequem bei uns in Kombination mit dem Gymbesuch vorgenommen werden. Alle Infos zu unserem Covid Testservice findet ihr im Ringside-Journal.

Welche anderen Nachweise sind gültig? Impfpass oder Genesenen-Status. Vollständig Geimpfte müssen dann den offiziellen Impfpass beim Empfangspersonal / am Eingang vorzeigen. Und wer schon mal an COVID-19 erkrankt war und wieder gesund ist, muss den Status als „Genesener“ mit einem PCR-Testergebnis nachweisen können. „Genesen“ heißt, die Erkrankung liegt mindestens 28 Tage, maximal aber ein halbes Jahr zurück. Für Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren entfallen die Nachweisregeln zum Corona-Status!

Schutz

In den Innenräumen besteht eine Maskenpflicht (OP-Maske oder FFP2-/ N95) für Mitglieder und Gäste ab 6 Jahren. Diese muss vor und nach dem Training, in den neutralen Innenraumbereichen wie dem Treppenhaus, dem Eingangs / Warte- und Umkleidebereich getragen werden. Für Teilnehmer und Gäste unter 6 Jahren entfällt die Maskenpflicht bzw. kann diese freiwillig erfolgen!

Auf der Trainingsfläche, während des Trainings sowie während der Outdoor-kurse besteht keine Pflicht zum Tragen einer Maske!

In den Außenbereichen und Während des Trainings bitten wir Euch, zwischen euch und den anderen Trainingspaaren auf den Mindestabstand von 1,50m achten!

Hygiene

Bitte desinfiziert oder wascht eure Hände vor und nach dem Training. Wer krank ist und sich krank fühlt, bleibt bitte dem Training fern.

Die Duschen und Umkleiden sind zugänglich und können benutzt werden. (Wir bitten euch aber die Umkleiden nur kurz zum Umziehen und Verschließen der Kleidung / Wertgegenstände zu benutzen und möglichst auf das Duschen zu verzichten).

Sonstiges

Bitte versucht spätestens 10 Minuten vor Kursbeginn zu erscheinen und meldet Euch direkt am Empfang / Counter im Gym bzw. bei den Outdoor-Kursen beim zuständigen Trainer an.

Nach Ende der Trainingszeit bitte das Gym oder die Outdoor-Location wieder schnellstmöglich verlassen und auf Gruppenbildung verzichten.

Der Kraftbereich im Gym kann im Rahmen der Open-Gym Zeiten genutzt werden.

Auch wenn diese abermals neuen Vorschriften zunächst ungewohnt und unangenehm erscheinen mögen, sind wir bei ihrer Durchführung auf eure Mithilfe angewiesen und vertrauen darauf, dass diese Regelungen, solange sie bestehen, eingehalten werden. Danke für euer Verständnis und eure Mitarbeit!

Stand: 09.Oktober 2021. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

Close
Öffnungszeiten

Montag – Freitag
09.30 – 11.30 Uhr
16.30 – 22.00 Uhr

Samstag
10.00 – 14.00 Uhr

Wir öffnen immer 15 Minuten vor dem ersten Kursbeginn.

SOCIALS
RINGSIDE